Passwortverwaltung

Passwortverwaltung mit keepass

Login-Daten, PIN-Nummern, E-Mail-Konto-Passwörter, schulische Passwörter, Kundennummern... wie soll man sich diese Unmengen an Passwörtern merken?

Eine Möglichkeit ist, die Verwaltung der Passwörter einer vertrauenswürdigen Software zu überlassen wie z.B. KeePass. Die Passwörter werden in diesem Fall verschlüsselt in einer Datenbank gespeichert und mit einem – besonders starken – Masterpasswort geschützt. Keepass ist

  • kostenlos,
  • Open-Source
  • als portable Version und
  • für jede Plattform verfügbar.

Eine jeweils aktuelle Passwortdatei erreicht man, indem man diese in einem sicheren Cloudspeicher hinterlegt.

Material