Administrieren

... weil Wiki einfach zu administrieren ist.

Generelle Gründe

  • geringe Anforderungen an des Webserver (lediglich PHP-Script-Sprache, keine Datenbank)
  • leichte Installation und Konfiguration der Software
  • einfaches Update bei neuen Versionen
  • Speicherung der Wikiseiten in Textdateien und nicht in einer Datenbank. Dadurch können Wikiseiten problemlos und sehr einfach zwischen verschiedenen Installation ausgetauscht werden.
  • einfach nachvollziehbare Ordnung der Wiki-Seiten und hochgeladenen Dateien
  • Flexibilität durch Modularität. Durch die Einbindung von Erweiterungen (sog. Cookbooks) kann das Wiki um spezifische Funktionen erweitert werden.
  • die Wiki-Software ist OpenSource

schulspezifische Gründe

  • differenzierte Zugriffssteuerung über Seiten- und Gruppenpasswörter
  • unkompliziertes Einrichten von Gruppen / Klassen über Vorlagen
  • einfaches Bereitstellen von Unterrichtsmaterialien (E-Content) an Klassen
  • schrittweise Bereitstellung von Materialien über die Kommentarfunktion (comment)
  • Einbindung von anderen Wikiseiten durch die Include-Funktion
  • einfacher Austausch von Wikiseiten zwischen verschiedenen Installationen


weiter >>